Magie aller Art

Magie und Mystery
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vorbereitung

Nach unten 
AutorNachricht
Sol Invictus
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 04.08.10
Ort : Hessen

BeitragThema: Vorbereitung   Do Sep 09, 2010 9:09 pm

Die Vorbereitung zu einem Rituall ist sehr individuell. Doch fast immer beinhaltet diese eine gewisse Entspannung und Konzentration. Man befreit sich davor also von allen Sorgen und konzentriert sich auf sein Ziel. Es ist dementsprechend logisch, dass man dafür sorgt, dass man nicht unterbrochen wird und die Störquellen minimiert. Bei meinen Rituallen, sitze ich vor dem Beginn in dem dafür vorgesehenen Zimmer im dunkeln- und konzentriere mich auf das Wesen. Wie es sich anfühlt, wo es ist- was es will u.s.w.. Damit wird schon eine gewisse Verbindung aufgebaut, die die ganze Sache einwenig erleichtert. Des weiteren reinige ich den Raum. Ich gehe mit Einer Kerze, ca. 30 mal im Uhrzeigersinn, im Zimmer herum und lese laut einige Gebete vor- je nach Art des Ritualls. Wenn dies vollbracht ist- setze ich mich in meine Position (in mein Schutzkreis) und richte meine Hände aufeinander, dass die Handinnenflächen sich ca. 10 cm voneinander entfernen. Nun stelle ich mir vor, wie sich meine Energie sich zwischen den Händen sammelt und sich zu einer Kugel formt. Nun bitte ich die höheren Mächte um Schutz und visualisiere, wie sich die Kugel ausdehnt, bis sie den Raum umhüllt. Diese Ausdehnung lässt sowohl meine, als auch sonstigen negativen Energien verschwinden. Nun wird der Schutzkreis (je nach Rituall und Aufbau) geschlossen und der Rituall beginnt.
Wie macht ihr das?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fdsfsdvbv.forumieren.com
 
Vorbereitung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vorbereitung auf Termin des Gutachters am 23.10.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magie aller Art :: Rituelle Magie-
Gehe zu: