Magie aller Art

Magie und Mystery
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sutur

Nach unten 
AutorNachricht
wurzel

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 01.07.12
Alter : 59
Ort : Burghausen

BeitragThema: Sutur   Mo Jul 02, 2012 3:57 pm

Ich hatte mehrmals erwähnt, das mein „Arbeitsgebiet“ die nordische Magie und die Runen sind, so dass ich auch mit solchen Sygillen arbeite, die hier wirksam sind.



In der Mitte befindet sich die Sig-Rune, links daneben die Urd, oben die Tyr, rechts die Ur und unten die Rit.

Sig – Stärke, Kraft, Überwindung
Urd – die Norne Urd, Schicksal, Urstand
Tyr – Tragen, Ertragen, die Rune des Opferns
Ur – Urkraft, Urstier
Rit – Rita, Recht, Urgesetz

Sutur (oder Sutr) ist der Herrscher Muspelheims, eine der beiden Urwelten der nordischen Mythologie.
Aus der Urwelt des Wassers, strömen zwölf Wassersflüsse, die im Ginnungagap zu Eis erstarren. Aus Muspelheim, der Welt des Feuers, fliegen Feuerfunken, welche das Eis wieder verflüssigen und verdampfen und aus diesem die beiden Urwesen Ymir (den Urriesen, aus dem später der Kosmos geschaffen wird) und die Urkuh Audhumla, die diesen Riesen nährt, gestalten.
Sutur war vor der Welt, ist in der Welt und wird nach ihrem Untergang (Ragnarök) noch sein. Er symbolisiert den Urwillen, der sich in die Welt hinein ergießt, die notwendigen Impulse des Werdens am Anfang und bei jedem Beginn einer jeglichen Form einbringt, und ebenso für die Auflösung am Ende des Prozesses steht.
Das Feuer in seiner Urform.
Die Sig-Rune symbolisiert die Stärke und Kraft des Feuers, die Urd-Rune den Einklang des Schöpfungsprozesses mit dem Schicksal, dem Nornennetz, die Tyr-Rune das Opfer, den der Urwille beim Eintreten in die Form bringt. Die Ur-Rune die innere Urkraft, welche in der werdenden Form wirkt und die Rit-Rune die Übereinstimmung zwischen Werdeprozess und Weltgesetz.


Dieses Siegel kann benutzt werden, um mit den Schöpfungsprozessen des Werdens und den darin waltenden Willenskräften, in Beziehung zu treten. Vor allem bringt es die eigenen Schöpfungsprozesse in den Einklang mit denen des Kosmos.
Als Gottheit wirkt sie als die elemtare Kraft des Feuers, welches in allen Lebensprozzen wirkt, und der Adept kann sich schnell die „Finger dabei verbrennen“.

Der nordische Sutur hat - für mich - einen Bezug zum ägyptischen Set, falls sich hier jemand damit beschäftigt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wurzelkamille.de/
XQ

avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 04.09.10
Alter : 65
Ort : Salzburg

BeitragThema: Wurzel   Di Jul 03, 2012 9:27 pm

Ich Schreibe das Gleiche wie vorher... bin sehr angetan von diesen Runen muss ich schon wirklich schreiben Wink Das mit den Runen ist sehr Interessant, wie ich das Sehe eine sehr überschaubare und mit klaren Richtlinien gegebene Materie. Werde das alles mal genauer verfolgen und so ich Fragen habe dich da im Forum anschreiben. Ich habe ein eigenartiges aber "gutes Gefühl" wenn ich diese "Runenzeichen" sehe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Sutur
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magie aller Art :: Sammlung der Siegel-
Gehe zu: